Wegweisende Forschungsprojekte mit bedeutenden Kooperationspartnern am Kaesler Research Institute gestartet

Dr. Heiko Dietz treibt mit seinem Forschungsteam die Entwicklung nachhaltiger Produkte für die Aquakultur voran.

Die Vorhaben KraFt und Eco2Phy werden aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE)
und des Landes Bremen gefördert. Langfristiges Ziel ist es, dabei die regionale, umweltfreundliche Wertschöpfung
zu steigern.

Hierzu nimmt Kaesler mit seinem Knowhow als industrieller Partner eine zentrale Rolle in beiden Forschungsprojekten ein und kann damit die Stärke seines interdisziplinären Forschungsteams voll ausspielen.

Lesen Sie hier einen Bericht mit Hintergrundinformationen aus der Juni-Ausgabe BIS Aktuell

Dr. Heiko Dietz
(Leiter Kaesler Research Institute)