Enzy Carboflex ist eine neue, thermostabile, optimierte Xylanase für die nachhaltige Verbesserung ökonomisch relevanter Leistungsparameter wie Futterverwertung und Tageszunahme.

Wertvolles aus Weizen- und Maisrationen.

Mais, Weizen und deren Nebenprodukte enthalten hohe Anteile von Arabinoxylanen. Diese können von endogenen Enzymen nicht gespalten werden und beeinträchtigen zudem die Verdaulichkeit anderer Nährstoffe.

Durch die Zugabe von Enzy Carboflex wird die Verdaulichkeit der Faserfraktion erhöht und antinutritive Effekte werden weitgehend beseitigt. Dies erlaubt eine höhere Flexibilität in der Rationsgestaltung, besonders beim Einsatz von lokal verfügbaren Nebenprodukten wie z.B. Trockenschlempe (Distiller's Dried Grains with Solubles, DDGS).

Die Enzy Carboflex Linie umfasst:

  • ENZY CARBOFLEX 20 000 G  (hitzestabiles, staubfreies Mikrogranulat)
  • ENZY CARBOFLEX 7 000 L  (flüssige Formulierung für die Anwendung nach der Pelletierung)

Anwendungsbereiche