Enzy Carboplus ist die optimierte Kombination von Xylanase und ß-Glukanase zur nachhaltigen Steigerung ökonomisch relevanter Parameter wie Futterverwertung, Tageszunahme oder Eiproduktion.

Maximale Leistung aus Getreiderationen.

Die Beseitigung von antinutritiven Effekten der Arabinoxylane und ß-Glukane verbessert die Nährstoffverdaulichkeit in üblichen Rationen signifikant. Dieses erhöht den Gehalt an umsetzbarer Energie, was folglich zur Kostenreduzierung im Futter beiträgt. Zudem ergibt sich eine größere Flexibilität in der Futterformulierung, insbesondere können lokal vorhandene Rohmaterialien eingesetzt werden

Die Enzy Carboplus Linie umfasst:

  • ENZY CARBOPLUS 20 000 G  (hitzestabiles, staubfreies Mikrogranulat)
  • ENZY CARBOPLUS 7 000 L  (flüssige Formulierung für die Anwendung nach der Pelletierung)

Anwendungsbereiche