Volkmar Heitmann, Geschäftsführer, Duftleben

Beduftetes Umfeld als wichtige Komponente des Multisensory Marketing

 

Zusammenfassung:

Herr Heitmanns Vortrag wird das Multisensory Marketing vorstellen, also den Einsatz mehrerer Sinne zu Marketingzwecken. Er wird auf verschiedene Beispiele eingehen, wie Unternehmen Düfte einsetzen, um ihre Verkaufsflächen zu aromatisieren. In Supermärkten, Einkaufscentern und vielen anderen Bereichen werden gezielt Raumdüfte eingesetzt, um Kunden zum längeren Verweilen anzuregen und eine entspanntere Atmosphäre zu schaffen.

 

Biografie:

Herr Heitmann studierte Physik mit Schwerpunkt Biophysik an der Universität Hamburg. Bevor er die Firma Duftleben mitgründete, arbeitete er bei Frost & Sullivan, MEILLERGHP und als Physik- und Mathematiklehrer.

 

Publikationen:

Herr Heitmann hat vielfach in der Zeitschrift “Forum Aromatherapie – Aromapflege – Aromakultur” veröffentlicht.